Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
09831 / 3979

Wichtige

Information

Ganz grundsätzlich:

  • Wir nehmen nur Platzanfragen von geborenen Kindern entgegen. Das hat für uns vor allem ethische Gründe. Niemand wird dadurch benachteiligt, denn Frauen werden zu unterschiedlichen Zeiten schwanger und ebenso verschieden sind die Geburtstermine.
  • Jedes Kind ist einmalig auf dieser Welt und jedes Kind darf zu uns kommen.
  • Die Kommune Gunzenhausen ist rechtlich für die Bedarfsplanung und die Vorhaltung von ausreichend Kitaplätzen verantwortlich.

Mit unserer Betriebserlaubnis, die durch das zuständige Jugendamt erteilt wird, erfolgt auch – wie für jede andere Kindertageseinrichtung auch, die Festlegung der Höchstbelegungszahl. Diese benennt, wie viele Kinder höchstens gleichzeitig anwesend sein dürfen. Bei uns ist diese Höchstbelegungszahl auf 136 Kinder festgelegt: 36 Kinder im Krippenbereich in drei Gruppen und 100 Kinder im Kindergartenbereich in sechs Gruppen.

  • Eine Betriebserlaubnis findet ihre genaue gesetzliche Regelung im BayKiBiG und orientiert sich u.a. am pädagogischen Konzept, den räumlichen Gegebenheiten und dem Personalschlüssel. So können wir mit unserem Konzept den Kindern und Familien stabile Gruppenverbände, kleinere Gruppengrößen als üblich sowie ein sehr flexibles Buchungszeitenmodell anbieten.

Ist die Höchstbelegungszahl erreicht, können keine weiteren Plätze vergeben werden und so speichern wir weitere Aufnahmeanfragen auf einer Warteliste.

Uns erreichen immer wieder Anfragen zum aktuellen Stand dieser Warteliste.

  • Einige Familien treten auch mit der Erwartungshaltung an uns heran, stetig und mindestens monatlich über aktuelle Entwicklungen informiert zu werden. Wir verstehen den Wunsch, müssen uns allerdings den Realitäten stellen: für uns ist das neben den vielen anderen Aufgaben in unserem KiFaZ zeitlich schlichtweg nicht leistbar. Unter dem Punkt Organisation der Platzanfrage finden Sie alle Informationen zur weiteren Vorgehensweise.

Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass wir Nachfragen zur Belegung in Folgejahren nicht seriös beantworten können.

  • Wir können immer nur ein Jahr im Voraus konkret betrachten und auch da müssen wir z.B. schauen: wie viele Kinder werden tatsächlich eingeschult und nicht doch zurückgestellt oder bleiben aufgrund der Korridorregelung (6. Geburtstag zwischen dem 01.07. und 30.09.) noch ein weiteres Jahr im Kindergarten. Danach richtet sich die Anzahl freiwerdender Plätze im Kindergarten und schließlich auch im Krippenbereich, denn unsere älteren Krippenkinder wechseln zum September eines Jahres in den Kindergartenbereich.

Mit den Einschulungen im September ergibt sich somit ein favorisierter Aufnahmezeitpunkt für neue Krippen- und Kindergartenkinder zum 01.09. eines Jahres.

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung unserer Websites durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Websites ständig zu verbessern und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Alle akzeptieren" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Um Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, Ihre Einstellungen zu ändern und für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen".

Alles zu Cookies und Ihren Einstellungen.

Nachfolgend erläutern wir zu welchen Zwecken wir Cookies sowie ähnliche Technologien auf unseren Websites nutzen und bieten Ihnen die Möglichkeit, Einstellungen vorzunehmen, um dieser Verwendung zuzustimmen, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrrufen oder der Verwendung zu widersprechen.

Was sind Cookies?

Cookies und Web-Speichertechnologien, wie Local Storage und Session Storage ("Cookies"), erleichtern Ihnen die Interaktion auf unseren Websites. Sobald Sie unsere Websites besuchen, werden die Cookies z. B. als kleine Text-Datei von Ihrem Internet-Browser auf Ihr Endgerät heruntergeladen. Auch Technologien von Drittparteien wie Skripte, Pixel und Tags, die wir zu Werbezwecken in unseren Websites einbinden, setzen Cookies auf Ihrem Endgerät. In den folgenden Abschnitten erklären wir Ihnen, wofür wir diese Technologien einsetzen und wie Sie die Einstellungen an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Wie Cookies uns unterstützen.

Nahtloses Erlebnis.

Cookies erledigen viele verschiedene Aufgaben, die zu einem nahtlosen und interaktiveren Online-Erlebnis beitragen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie immer das gleiche Gerät und den gleichen Browser verwenden. Einige spezifische Cookies sind für den Betrieb und die Wartung unserer Websites unerlässlich, denn Sie ermöglichen uns:

  • Ihnen rund um die Uhr die von Ihnen gewünschten Services zur Verfügung zu stellen
  • Ihnen genaue und zielgerichtete Informationen auszuspielen
  • Ihnen ein nahtloses und komfortables Online-Erlebnis zu bieten

Wiedererkennung und Response.

Cookies zeigen uns, wie Sie unsere Websites nutzen und mit Ihnen interagieren. Beispielsweise wenn Sie Ihre Einstellungen und Benutzerkennung speichern. Das hilft uns:

  • Ihnen ein persönlicheres Erlebnis zu bieten, indem wir Sie effizienter zu den wichtigsten Seiten navigieren
  • Uns an bestimmte von Ihnen bevorzugte persönliche Präferenzen zu erinnern
  • Sie zu nützlichen Inhalten oder Seiten zu führen

Kontinuierliche Verbesserungen.

Mit Hilfe von Cookies sehen wir, wie Besucher unsere Websites nutzen und können diese entsprechend verbessern. Wir analysieren z. B., welche Inhalte beliebt sind und folgern daraus, welche weiteren Themen noch relevant für unsere Besucher sein könnten. Das hilft uns dabei:

  • Unsere Websites besser zu gestalten und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern
  • Verschiedene Ansätze auszuprobieren und unseren Besuchern den für Sie relevantesten Inhalt zu präsentieren

Werbung und Re-Targeting.

Unsere Websites können Cookies für Re-Targetingzwecke verwenden. Das bedeutet, diese Cookies speichern Informationen aus Ihrem Browserverlauf, um Ihre Interessen und Aktivitäten auf unseren Websites zu erfassen. So können wir oder unsere Werbe-Partner Ihnen:

  • Gezielt Werbung für unsere Produkte auf anderen Websites präsentieren, die auf Ihren Besuchen unseren Websites basiert
  • Relevante und zielgerichtete Informationen kombinieren, damit die angezeigten Werbeanzeigen mit Ihren Interessen übereinstimmen

Cookie-Kategorien.

Auf unseren Websites können Datenverarbeitungen und damit einhergehende Cookies zum Einsatz kommen. Abhängig von Funktion und Zweck werden Datenverarbeitungen von uns in verschiedene Kategorien eingeteilt. Die Verwendung der Kategorien wird nachfolgend beschrieben und kann dort verwaltet werden. Innerhalb einer Kategorie werden alle zu diesem Zweck gegebenenfalls durchgeführten Datenverarbeitungen aufgelistet, ebenso wie die bei einer Datenverarbeitung in der Regel zum Einsatz kommenden Cookies.